Über

Ausbildung bei Blaconá

Offene Ausbildungsplätze:

 

zum Maßschneider/in - ab 2016

zum Änderungsschneider/in - ab sofort


  


Ein Beruf, der nicht aus der Mode kommt
Maß-oder Änderungsschneidereien sind nur zwei von vielen Perspektiven nach Deiner Ausbildung. Auch Modehäuser oder Kostümabteilungen von Theater, Film und Fernsehen setzen auf Maßschneidergesellen wie Dich. Und für viele Berufe der Modebranche ist diese Ausbildung ein absolutes "Muss".

Ein stilvoller Ausbildungsberuf für alle, die Sinn für Mode und ein Gespür für Individualität haben.

Maßschneider/in

Ob klassisch oder ausgefallen - wenn Du Dich für Mode interessierst, könnte der Beruf Maßschneider/in das Richtige für Dich sein. Hier fertigst Du individuelle Bekleidungsstücke und gestaltest Kleidung je nach Wunsch und Figur des Kunden. Dafür musst Du nicht nur ein Talent in der Stilberatung haben, Du benötigst auch hervorragende Materialkenntnisse, Geschick bei der Wahl der Stoffe und des Designs sowie ein flinkes Händchen für die perfekte Ausführung.


Änderungsschneider/in

Änderungsschneider/in verändern und reparieren Kleidungsstücke und Heimtextilien nach Kundenwünschen, arbeiten hauptsächlich in handwerklichen Änderungs- bzw. Maßschneidereien.

Ebenso sind sie in großen Bekleidungshäusern mit integriertem Änderungsdienst beschäftigt. Darüber hinaus können sie z.B. im Braut- und Abendmodeverleih mit Änderungsschneiderei tätig sein.

 

 

 


Maßatelier Blaconá  I Qualität nach Maß seit 1987